ZetaTalk: Der Rat der Welten
Juni 1995


Der Rat der Welten, euch auch manchmal als die Vereinigung der Welten bekannt, hat über 40 Gruppen zur Zeit, doch diese Zahl variiert von Zeit zu Zeit und ist in Bewegung. Die Aliengruppen, die auf der Erde präsent sind, sind alle Mitglieder im Rat der Welten. Alle Wesen, von beiden spirituellen Orientierungen, die die Erde zu dieser Zeit besuchen, sind ebenso Mitglieder. Das ist nicht optional. Wir sind ein Mitglied des Rats der Welten. Der Rat regiert die Affären des Teils des Universums, von dem die Erde ein Teil ist. Der Rat der Welten steht als der schließliche Schiedsrichter, wenn Fragen in bestimmte Gebiete fallen, wie territoriale Fragen.

Die Mitglieder des Rates, hauptsächlich von höheren spirituellen Dichten, sind hauptsächlich nicht inkarniert. Das schafft eine Situation, die Menschen amüsant finden mögen, wenn sie Rat mit inkarnierten Aliens halten. Die Inkarnierten stehen herum, gestikulieren und kommunizieren mit Grunzen oder Diagrammen oder telepathisch oder über Übersetzer, wenn notwendig. Dann und wann werden alle schweigsam und still, während der Rat an sie kommuniziert, Seele zu Seele, und die inkarnierten Seelen aktualisieren dann hastig ihre physischen Gedanken durch die Kopf/Geist-Verbindung. Dann beginnt eine neue Diskussionsrunde. Für einen Außenstehenden, der nicht weiß, was passiert, würde die Stimme der Autorität abwesend erscheinen.

Alle Rechte bei: ZetaTalk@ZetaTalk.com
Übersetzung von Niels