Mail diese Seite einem Freund.

ZetaTalk: GodlikeProduction Live
geschrieben 28. März 2009 auf dem GodlikeProduction-Live-Chat.


Ich habe den "Polsprung" Teil der ZetaTalk Seite nochmals gelesen und war darüber erstaunt wie wenig Aufmerksamkeit die Zetas dem Problem von Brüchen des Erdbodens während des Polsprungs geschenkt haben. Oder bin ich es, der einer nicht so gefährlichen Sache zu viel Aufmerksamkeit schenkt? Nach der Zerstörung der Kölner Archive aber wurde ich besorgt bei der Vorstellung, dass Menschen in die Bodenbrüche und Spalten fallen anstatt gut vorbereitet auf den Polsprung in Ihren Gräben mit einem Metalldach über Ihrem Kopf zu sitzen.

Menschen werden nicht in Ihren Gräben aufgrund eines Risses im Boden unter Ihnen sterben. Sie sind weitaus flexibler als Gebäude und deren Rohrleitungen, welche starr sind. Ein Aufreißen des Bodens passiert gelegentlich, aber das Risiko ist minimal, genauso minimal wie von einem gro├čen Felsbrocken oder herabfallenden Trümmern im Schweif von Planet X getroffen zu werden. Wenn Du Nancys Kurzgeschichte, die Passage, welche Nancy kostenlos auf Ihrer Webseite als PDF Download anbietet, liest, wirst Du dort eine mit Rissen versetzte Erde als eines der geschilderten Phänomene in der Stunde des Pole Shifts präsentiert bekommen.

Können die Zetas Chemiefabriken vor dem Polsprung neutralisieren? Das würde feig sein. Überleben nach den Fluten, Erdbeeben, Hurrikane und Hungersnot, um dann durch Chemikalien zu sterben. Ihr könnt auch eine Menge Tiere und Pflanzen retten. Ist es nicht in den Regeln des Rat der Welten enthalten das Leben zu beschützen?

Es gibt viele Schritte die während der Stunde des Polsprungs durchgeführt werden müssen, aber dies sind Pläne welche immernoch im Gange sind und werden keinesfalls einer verängstigten Bevölkerung bekannt gegeben. Unsere Äu├čerungen hierzu sind bisher gewesen, dass wenn sich jeder Mensch Sorgen über Atomkraftwerke oder Industriegruben macht, sie doch Druck auf den Direktor dieser Unternehmen ausüben, oder mit den Betreibern dieser Werke sprechen sollen.Unternimm etwas. Dies ist Deine Erde, Deine Gesellschaft. Warum sitzt Du untätig herum auf Deine Rettung wartend? Du kannst Dir nur über eine Sache sicher sein und das ist was Du durch Deine eigene Hand hervorgebracht hast.